Andreas Ploner qualifiziert sich für die Snooker Europameisterschaft

AndreasPloner (Century Snooker Club Innsbruck) gewann am Wochenende (25./26.04.2015) den ASL Snooker Grand Prix in Wels, die höchste Liga in Österreich. Ploner konnte sich unter den 20 Teilnehmer klar behaupten. Im Finale besiegte er den fünffachen Staatsmeister Hans Nirnberger aus Wien klar mit 4:1. Im gesamten Turnierverlauf gab Ploner nur fünf Frames ab. Auch das höchste Break schaffte er mit einer 65. Insgesamt war es bereits der 19. Grand Prix Sieg für Ploner.

Mit diesem Triumph sichert er sich die Qualifikation für die Herren Europameisterschaft in Prag im Juni.