Der Westwind bläst durchs Internet

Der neue Internetauftritt des WESTWIND auf www.westwind.or.at ist mehr als eine Homepage - eine Online-Plattform für Hötting-West und sein reges Vereinsleben stellt sich vor.

Alle drei Monate erscheint der WESTWIND. Doch in Hötting-West passieren jeden Tag interessante Dinge, gibt es Veranstaltungen und Neuigkeiten. Wer sich die Wartezeit bis zum Erscheinen der nächsten Ausgabe des WESTWIND verkürzen möchte, dem steht nun die Online-Ausgabe im Internet auf www.westwind.or.at zur Verfügung. Tagesaktuelle Berichte und interessante Veranstaltungen im Stadtteil finden Sie hier ebenso wie ein ausgedehntes Archiv mit Suchfunktion und alle bisher erschienenen Ausgaben des WESTWIND zum Herunterladen. Außerdem dient die Online-Ausgabe zur Veröffentlichung von kommenden Veranstaltungen und Terminen.

Doch die neue Homepage kann noch weit mehr. Wie auch beim WESTWIND selbst sind der wichtigste Teil der Online-Plattform die Vereine und Institutionen (Firmen, Parteien, Schulen, ... und auch so manche Einzelperson wurde schon als "Institution" tituliert) im Stadtteil, die durch ihre Veranstaltungen und Tätigkeiten - und manchmal auch durch ihre Fehler - das Leben in Hötting-West abwechslungsreich und interessant gestalten. Diesen für den WESTWIND so wichtige Stützen wird nun ein praktisches neues Werkzeug in die Hand gegeben, um sich der Öffentlichkeit darzustellen und um ihre Tätigkeiten, Anliegen und Ansichten bekannt zu machen. Jeder kann sich kostenlos und unverbindlich auf der WESTWIND-Homepage anmelden und erhält so einen persönlichen Benutzernamen und ein zugehöriges Passwort. Mit diesem Benutzernamen hat man sozusagen den "Schlüssel" zu den Funktionen des Online-WESTWIND in der Hand. Einmal angemeldet, kann ein Benutzer Termine veröffentlichen, Online-Artikel und Leserbriefe verfassen und seine Organisation im Internet vorstellen. Dabei ist die Bedienung so klar und intuitiv wie möglich gehalten.

Bei der nächsten Sitzung der ARGE Hötting-West am 19. Oktober wird die Homepage den Vereinen vorgestellt. Die Funktionalität und die Möglichkeiten der Plattform werden dargestellt und die Bedienung, z.B. An- und Abmeldung und das Anlegen von Terminen, werden Schritt für Schritt vorgeführt, so dass sich auch Internet-Neulinge schnell mit dem neuen Werkzeug zurechtfinden können.