"Die sollen warten"

Erstellt von H.A. | |   Seitenwind

Fährt man von Kranebitten mit dem Pendelbus LK nach Hötting-West, kommt es häufig vor, dass der O, in den umgestiegen werden muss, "Grün" hat und der LK erst nach ihm seine Haltestelle anfährt. Jeder, der die Situation nicht kennt, fragt sich, wo denn da das Problem liege. Das ist schnell erklärt: Die Haltestelle des O ist ca. 150 m von der des LK entfernt. Und weil es lt. Vorgabe der IVB keine Anschlussgarantie vom LK zum O gibt, beginnt man fast regelmäßig zu rennen und kann von Glück sprechen, wenn man den O noch erwischt - oder er fährt einem praktisch vor der Nase davon. Äußerst ärgerlich!

Wie meinte man da bei den IVB:

Man könne doch den Leuten von Allerheiligen nicht zumuten, auf die Kranebitter zu warten, die wollten doch möglichst schnell in die Stadt!

Wer glaubt, das sei das einzige Problem der Busbenutzer von Kranebitten, liegt weit daneben. Wir haben schon kapiert, welchen Stellenwert wir haben, hieß es doch schon einmal: Ja, wenn Sie in Kranebitten wohnen! Und damit schließt sich der Kreis mit der zufällig mitgehörten, im Titel zitierten  Aussage der IVB-Leitzentrale am 15.5.2001.