Erfolgreiche Teilnahme am Landesmusikfest in Meran

Erstellt von Stadtmusikkapelle Allerheiligen | |   Print-Artikel

Am 16. und 17. Oktober 2010 nahm die Stadtmusikkapelle Allerheiligen am 16. Südtiroler Landesmusikfest teil. Zusammen mit der Musikkapelle Hatting vertraten die Allerheiliger MusikantInnen den Tiroler Blasmusik- Landesverband. Schon seit Wochen war für den Marschierwettbewerb am Samstag geübt worden. Korrektes Antreten, Abmarschieren, in vollem Spiel stehen bleiben und wieder wegmarschieren, korrektes Ausgehen der Kurven, aus Fünferreihen in Dreierreihen zusammenrücken und wieder auseinandergehen sowie stehen bleiben und perfekt abtreten waren die Bewertungskriterien. Vor zahlreichen ZuschauerInnen auf den Tribünen bei der Meraner Therme mussten die Figuren den Wertungsrichtern präsentiert werden. Der Lohn für die viele Probenarbeit war die sehr gute Bewertung mit 85 erreichten von 86 möglichen Punkten. Das Kurhaus diente als feierlicher Rahmen für die Urkundenübergabe, dann wurde der Erfolg gehörig gefeiert. Am Sonntag wurde das Fest mit einem riesigen Umzug mit 82 Gruppen abgeschlossen. Die Stadtmusikkapelle Allerheiligen konnte sich als Startnummer 1 gleich nach dem Festwagen den tausenden ZuschauerInnen auf dem Weg quer durch Meran und über die Kurpromenade präsentieren. Insgesamt ein toller Erfolg und ein wichtiges Erlebnis für unsere Kameradschaft.