JUMUKALs erster Auftritt

JUMUKAL auf der Kolpingbühne. Foto: Tina Thurner

Ziemlich genau ein Jahr nach Probenbeginn, konnte unsere JUgendblasMUsik-Kapelle ALlerheiligen ihr Debüt geben. Im Rahmen der Vereins- und Institutionenmesse erhielten wir die Möglichkeit, uns am 21. März 2015 eine halbe Stunde auf der Bühne des Kolpinghauses zu präsentieren.  Wir nutzten die Chance und JUMUKAL gab ihr erstes Konzert. Vor Eltern, Großeltern, Geschwistern, Freunden und Messebesuchern brillierten im ordentlich gefüllten Kolpingsaal vierzehn Jung(-gebliebene)musikerInnen unter Leitung unseres Jugendreferenten Alexander Petzer mit Stücken wie „Checkpoint“ von Fritz Neuböck jun. oder „Hey Jude“ von John Lennon und Paul McCartney.

Die MusikerInnen erhielten einen riesen Applaus und wurden von allen Seiten nur gelobt. Besonders freut es uns, dass aufgrund dieses Auftritts neue junge Musiker in unsere Jugendprobe hineingeschnuppert haben und mittlerweile schon mit Begeisterung bei den Proben dabei sind.

Sollte Ihr Kind daran interessiert sein, an JUMUKAL mitzumachen (auch wenn es ein Instrument erst erlernen muss), freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Die „große“ Kapelle, die Stadtmusikkapelle Allerheiligen, freut sich ebenfalls über neue MusikantInnen. Schauen Sie einfach bei einer Probe (jeden Dienstag von 20 bis ca. 21:30 Uhr bzw. Jugendprobe von 18:15-19:15) bei uns vorbei, schreiben Sie ein E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Obmann: Günter Auer
Tel: 0699 14066091
Email: info@musikkapelle-allerheiligen.at