„Kinder-Kocharena" an der Neuen Mittelschule Hötting-West

Kochshows liegen im Trend. Daher stellte die NMS Hötting-West ihre nagelneue Schulküche für die Vorbereitung dieses Events im Kongress Innsbruck zur Verfügung. Die vierten Klassen der VS Allerheiligen (KL S. Nicolussi) und der Praxisvolksschule der PHT probten unter Anleitung eines Meisterkochs ihre Menüs. Die anwesende Fachinspektorin für Ernährung und Hauswirtschaft Andrea Ladstätter war nicht nur von der Idee einer Kinder-Kocharena begeistert, sondern auch das von den Kindern kreierte dreigängige Menü konnte sie überzeugen. Es war eine Freude, den Kindern bei ihrem Eifer mit dem sie kochten und servierten zuzusehen. Abschließend ist der Organisatorin dieser „Kinder-Kocharena", Frau Mag. Nadja Elmer, zu danken, dass sie bei den Kindern den Mehrwert an Geschmack und Gehalt von mit Liebe selbst gekochten Speisen erlebbar gemacht hat. Diesem Ziel sieht sich auch die NMS Hötting-West, die mit der Hotelfachschule Villa Blanka eine Partnerschaft eingegangen ist, verpflichtet! Übrigens: Beim Schlussevent in der Dogana erkochte die VS Allerheiligen den ersten Platz - Gratulation!