Laternenfest und Martinsfeier in der Kinderkrippe adolfinchen

|   Print-Artikel

Endlich war es wieder soweit! Unser Kalenderblatt zeigte den 11.11. an - es war Martinstag!

Am Vormittag wurden die letzten Vorbereitungen für den Abend getroffen und die Gruppe auf die abendliche Feier eingestimmt. Am Spätnachmittag haben wir uns vor der Kinderkrippe warm angezogen und mit Laternen ausgestattet versammelt. Die Kinder waren voll freudiger Aufregung. Feierlich und mit Stolz auf die schönen selbst gebastelten Laternen sind wir alle losgezogen. Den Abschluss des Laternenumzuges hat unsere Martinsfeier im adolfinchen gebildet. Zuerst haben wir das Bilderbuch „St. Martin und der kleine Bär“ auf Dias angeschaut. Danach wurde unser selbstgebackenes Martinsbrot geteilt und wir haben uns mit alkoholfreiem Punsch aufgewärmt. Dieses Fest hat sowohl bei den Kindern als auch bei den Eltern viele schöne Eindrücke hinterlassen!