Peerhof-Grand-Prix ... ein voller Erfolg

Der Sportverein „Treffpunkt am Lohbach“ und einige Jugendliche hatten die Idee, ein Radrennen durch die Peerhofsiedlung zu veranstalten. Gesagt - getan. So fand am 12. Mai dieses Radrennen statt. Dazu kamen noch Inlineskater und Scooter. Teilnahmeberechtigt waren alle Mädchen und Buben bis 16 Jahre. Über 60 TeilnehmerInnen gingen an den Start. Bei herrlichem Wetter waren alle begeistert.

Bei der Siegerehrung verwies Obmann Peter Pipal auf den unfallfreien Verlauf und konnte tolle Pokale, Preise und Medaillen an die jeweiligen Gruppensieger überreichen. Hier sei auch einmal den Sponsoren und Unterstützern gedankt, viele auch aus der Politik von Stadt Innsbruck und Land Tirol. Anschließend saßen die TeilnehmerInnen und die Eltern, die auch fleißig mitgeholfen hatten, noch gemütlich beisammen. Der Grundtenor: Dieses tolle Rennen machen wir nächstes Jahr wieder!

Die Sieger in den einzelnen Bewerben: Raphael Brummer, Christoph Krieglsteiner, Andreas Leismüller, David Holl, Manuel Ladinig, Manuel Spörr, Stefan Lercher, Maimona Cissa, Jasmin Baur, Daniel Bichler, Manuel Trebo, Florian Naumer, Sandro Gramshammer, Tobias Scheuenpflug, Vanessa Widmar.