Schützenjahrtag und Jahreshauptversammlung

|   Print-Artikel

Am Sonntag, den 13. September, hat die Schützenkompanie Allerheiligen in unserer Pfarrkirche (wegen Regen von der Besinnungsstätte Peerhofsiedlung in die Kirche verlegt) den Schützenjahrtag im Rahmen eines Gottesdienstes, zelebriert von Pfarrer Franz Troyer, abgehalten. Der festliche Rahmen wurde neben den Allerheiliger Schützen durch die Musikkapelle gebildet. Zu Ehren Gottes wurde am Ende des Gottesdienstes vor der Kirche eine exakte Ehrensalve abgefeuert. Im Anschluss fand die festliche Jahreshauptversammlung im „Stadl des Kranebitterhofes“ statt, an dem neben unserem Pfarrer auch weitere Ehrengäste, wie Landtagabgeordneter Konrad Plautz, Vizebürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer, Bundesrat Georg Keuschnigg, Landtagsabgeordneter a. D. Heinrich Juen, Jungschützenfahnenpatin Edith Tröbinger u.v.a.m., teilnahmen. Neben zahlreichen Auszeichnungen und Ehrungen wurden auch wieder neue Mitglieder bei den Jung - und Altschützen aufgenommen. Das Schützenheim ist jeden Freitag ab 19:00 Uhr geöffnet und ab dem gleichen Zeitpunkt ist auch Schießbetrieb am Luftgewehrschießstand. Interessenten aus dem Stadtteil sind herzlichst zum näheren Kennenlernen eingeladen!