Sozial- und Betreuungsverein "Die Heinzelmännchen"

Seit längerer Zeit kamen immer wieder Anfragen zu uns, ob es nicht jemanden gibt, der einkaufen gehen kann, der zur Apotheke geht, der etwas in der Stadt erledigen kann, usw. Besonders ältere Personen, die nur mehr schwer gehen können, nicht auf die Straße wollen , krank sind, usw. haben sich erkundigt. Wir haben dies immer ein bisschen "nebenher" gemacht. Nun haben wir den Sozial - und Betreuungsverein "Die Heinzelmännchen" gegründet und können ab Anfang Oktober im neuen Vereinshaus, Franz-Baumannweg 10 unser Büro beziehen und unsere Dienste anbieten. Dort sind wir jeden Donnerstag von 18 bis 20 Uhr zu erreichen (Telefon kommt in den nächsten Wochen).

Jeder, der unsere Unterstützung benötigt, kann sich dann melden. Wir versuchen mit unseren freiwilligen Helfern den kranken und älteren Menschen diese Dinge zu erledigen und den Menschen in unserem Stadtteil, die Hilfe und Unterstützung benötigen, mit unserer Betreuung helfen. Kommen Sie zu uns - wir helfen gerne!