Tierecke: Spezies "Mensch"

Erstellt von Ihr Tierarzt W. Stadler | |   Tierecke

Leider muss ich diesmal wieder an die „Menschlichkeit“ appellieren. Der Sommer ist anscheinend immer eine Zeit an der einige Menschen ihre Unbarmherzigkeit deutlich an den Tag legen. Es ist wirklich nicht notwendig sich eines Tieres zu entledigen, indem man es wegschmeißt als wär es ein Stück Dreck. Wenn Sie mit Ihrem Tier nicht zurecht kommen, haben Sie bitte wenigstens soviel Zivilcourage dies mitzuteilen, und wir finden eine Lösung. Auch wenn Sie in Ihrer Alltagsproblematik gefangen sind, vergessen Sie nie, dass Sie nur ein sehr kleiner Teil des Ganzen sind und genau da die Verantwortlichkeit jedes Einzelnen liegt. Tiere haben ein wesentlich diffizileres Empfinden als sich die meisten von uns vorstellen. Bitte berücksichtigen Sie dies und glauben Sie nicht, nur weil ihnen die entsprechende Kommunikationsmöglichkeit fehlt, dies nicht existent sei. Angeblich ist der Mensch die einzige Spezies die „Kultur“ entwickelt hat – beweisen wir es – auch gegenüber dem Tier.